Profil

UNSERE GESCHICHTE

Das Institut Decker wurde 1988 von Herrn Frank Decker, Dipl.-Psychologe und Psychotherapeut gegründet und führt mit einem kleinen Stab hochqualifizierter und langjährig erfahrener Mitarbeiter ausschließlich Projekte für die Pharmaindustrie durch. Das Leistungsspektrum des Instituts beinhaltet sämtliche Methoden der qualitativen Marktforschung, die Durchführung von Pharma-Strategie-Workshops (Gesprächslabore, Foldertests), Trainingsseminare für den Pharma-Außendienst sowie die Entwicklung und Durchführung ärztlicher Fortbildungsmaßnahmen.

Seit seinem 25-jährigen Bestehen hat das Institut Decker neben einer Vielzahl von Marktforschungsstudien mit Ärzten aus Klinik und Praxis, Apothekern und Patienten in fast allen Indikationen über 600 Pharma-Strategie-Workshops und über 400 Trainingsworkshops für AD-Mitarbeiter durchgeführt, die einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg bedeutsamer Neueinführungen oder Relaunchs leisten konnten.